Studientag der Landessynode

Beratungen zum Thema „Seelsorgerlich und kirchlich verantworteter Umgang mit der Verpartnerung gleichgeschlechtlicher Paare“

Am Samstag, 24. Juni 2017, haben sich die Synodalen der Württembergischen Evangelischen Landessynode in Bad Boll zu einem Studientag zum Thema „Seelsorgerlich und kirchlich verantworteter Umgang mit der Verpartnerung gleichgeschlechtlicher Paare“ getroffen. Der Studientag ist eine in der Landessynode übliche Veranstaltungsform, bei der Synodale sich mithilfe externer Expertise konzentriert mit verschiedenen Aspekten eines Themas befassen. Sie sind ein Baustein eines längeren synodalen Meinungsbildungsprozesses.

Studientage gab es in den vergangenen Jahren z. B. 2015 zur EKD-Grundordnung und 2011 zum EKD-Pfarrerdienstrecht. Sie sind nicht-öffentlich, um einen geschützten Raum für die Beschäftigung mit den jeweiligen Themen zu schaffen und dienen der persönlichen Meinungsbildung der Synodalen. 

Die Vorbereitungsgruppe des Studientags hat beschlossen, die Referate des Studientages zu veröffentlichen:

Einführung in das Thema, Geschichte in Württemberg, aktuelle Entwicklungen (OKR Prof. Dr. Ulrich Heckel, Stuttgart)

Überlegungen zum Thema „Homosexualität (und Kirche)“ aus der Sicht theologischer Ethik (Prof. Dr. Hartmut Rosenau, Kiel)

Schriftverständnis und Hermeneutik biblischer Aussagen zur Homosexualität (Prof. Dr. Benjamin Schliesser, Bern)

Das reformatorische Eheverständnis und die Frage der bekenntnismäßigen Relevanz von Lebensformen (Prof. Dr. Jürgen Kampmann, Tübingen)

Segnungen/Trauungen gleichgeschlechtlicher Paare im evangelischen Kirchenrecht (Prof. Dr. Heinrich de Wall, Erlangen)

Segnen und gesegnet werden. Zur biblisch- und systematisch-theologischen Fragestellung im Blick auf die Segnung von gleichgeschlechtlich liebenden Paaren in eingetragener Partner_innenschaft (Prof. Dr. Magdalene L. Frettlöh, Bern)

Öffentliche Gottesdienste anlässlich der Eheschließung zweier Menschen desselben Geschlechtes oder der Umwandlung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe (Dr. Frank Zeeb, Ostfildern-Nellingen)

Ansprechpartner

Geschäftsstelle

Württembergische Evangelische Landessynode

Gänsheidestraße 4
70184  Stuttgart

Tel.
0711 / 2149-166 oder -289
Fax
0711 / 2149-9903
Mail
landessynode@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden
  • Downloads
    • Beraten und beschlossen 3/2019
      download

      Info: 9 MB | PDF
      31.10.2019

    • Tagesordnung Herbst 2019
      download

      Info: 138 KB | PDF
      25.09.2019

    • Plan für die Kirchliche Arbeit 2019
      download

      Info: 3 MB | PDF
      28.01.2019

    • beraten und beschlossen 2/2019
      download

      Info: 682 KB | PDF
      11.07.2019

    • beraten und beschlossen 1/2019
      download

      Info: 472 KB | PDF
      28.03.2019