Bild: Canva.com

Technik- und Konzeptionsberatung vor Ort

In vielen Gemeinden hat die Corona-Krise einen Digitalisierungsschub ausgelöst. Vielerorts wurden digitale Angebote neu erstellt und fanden regen Anklang. Gleichzeitig entstanden neue kreative Ansätze. In mehreren Studien wurde deutlich, dass sich viele Gemeindeglieder einen Ausbau dieser Angebote auch nach der Corona-Krise wünschen. Auch Kirchenferne wurden vermehrt durch kirchliche Online-Angebote erreicht. Die zeitliche und örtliche Ungebundenheit sowie die neue Herangehensweise trugen ebenfalls wesentlich dazu bei.

Regelmäßige Online-Angebote wie beispielsweise das Streamen von Sonntags-Gottesdiensten sind ein wichtiger Schritt in Richtung digitaler Zukunft. Deshalb sollte das Ziel sein, dies ohne größeren Aufwand zu ermöglichen und Gemeinden zu unterstützen.

Das Evangelische Medienhaus hat einen Pool externer Expertinnen und Experten zusammengestellt, die Sie zu Technik, Ausführung, Vorbereitung, Konzeption etc. von Streaming-Angeboten individuell beraten können und auch die gemeindlichen und kirchlichen Bedürfnisse kennen. Dies gewährleistet eine Rundumberatung, vor allem im direkten Zusammenspiel mit den einzelnen Bedürfnissen jeder Gemeinde.

Die evangelische Landeskirche in Württemberg bezuschusst die Erstberatung von Kirchengemeinden, Bezirken und Einrichtungen, die zur Landeskirche gehören, über ein Gutscheinverfahren. Für die Erstberatung vor Ort fällt somit nur eine Pauschale von 50,00 Euro (plus Fahrtkosten) an. Kosten für Folgetermine sind direkt mit den Beratern abzusprechen.

    Bild: Canva.com

    Inhalte der Beratung

    • Technik
    • Liturgie
    • Konzeption
    • Bild- und Ton-Bearbeitung
    • Streaming
    • Social Media (Verbreitung)

     

    Damit wir den passenden Berater für Ihre Gemeinde finden können, füllen Sie bitte vorab das folgende Beratungsformular aus:


    Beraterinnen und Berater im Pool:

    Firma: stängle consulting

    Regionaler Schwerpunkt: landeskirchenweit bzw. bundesweit

    Beratungsschwerpunkte / Expertise:

    • Technikauswahl (Kamera, Mikrofonierung, Softwareauswahl …)
    • Plattformauswahl Übertragung
    • Gestaltung Set / Bühne / Veranstaltungsraum
    • Teamaufbau, Personalbedarf
    • Kommunikation Social Media
    • Programmentwicklung hybrid und online, Moderation, Interaktion, neue Formate

     

    Firma: Events Creative GmbH - Diakon Dän Klein 

    Regionaler Schwerpunkt: Bundesweit 

    Beratungsschwerpunkte / Expertise: 

    • Technische Beratung für Audio-, Video- und Livestreamingtechnik 
    • Inhaltliche Beratung zur Ausgestaltung von digitalen oder hybriden Angeboten 
    • Ausgewiesene Expertise im Einbau von Audio- und Streamingtechnik in denkmalgeschützten Gebäuden 
    • Unterstützung bei dem Aufbau von Technik-Teams und in der Schulung der Ehren- und Hauptamtlichen 
    • Vorplanung mit CAD und entsprechenden Simulationen, um das beste Ergebnis für die Arbeit vor Ort zu erreichen