Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen können Sie auch über Twitter oder unseren RSS-Feed abonnieren. 

Sie möchten regelmäßig über aktuelle Mitteilungen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg per E-Mail informiert werden? Gerne wird Ihr Kontakt in unseren Presseverteiler aufgenommen:

Anmeldung Presseverteiler


  • Datum: 25.04.2021

    „Entrechtet, gedemütigt, verschleppt und ermordet.“

    Aus Anlass einer Gedenkstunde am Sonntag, 25. April, im Stuttgarter Hospitalhof hat Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an die Jüdinnen und Juden erinnert, „die am 26. April 1942 hier in Stuttgart vom Killesberg über den Nordbahnhof nach Izbica deportiert worden sind - entrechtet, gedemütigt, gewaltsam verschleppt und schließlich ermordet“. Mehr als 400 Menschen mussten damals ihr Zuhause verlassen, wurden in das Transitghetto unweit des polnischen Ortes Lublin gebracht und später in verschiedenen Vernichtungslagern getötet.

    Mehr erfahren
  • Datum: 24.04.2021

    Kirchliche Sterbebegleitung als Lebenshilfe

    Bischof Dr. Gebhard Fürst von der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July haben in der Ellwanger St. Vitus-Basilika einen ökumenischen Gottesdienst gefeiert. Zum Abschluss der „Woche für das Leben“ unter dem Thema „Leben im Sterben“ nannte Landesbischof July in seiner Predigt die kirchliche Arbeit in den Palliativkliniken, Hospizen, Beratungszentren sowie das Engagement in der begleitenden Seelsorge den vorrangigen Beitrag der Kirchen in der gesellschaftlichen Diskussion über Leben und Sterben.

    Mehr erfahren
  • Datum: 16.04.2021

    „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am Dienstag, 20. April, 70 Jahre alt. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July würdigt ihn als einen „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand. Dies ist die Kontinuität seines Lebensweges in den verschiedenen Aufgabenbereichen, die er haupt- und ehrenamtlich wahrgenommen hat. Mit seiner theologischen Überzeugung steht er für eine missionarische Volkskirche, die Bereitschaft für neue Wege zeigt.“

    Mehr erfahren
  • Datum: 15.04.2021

    Bischöfe in Baden-Württemberg rufen zu Gedenken und Fürbitte für an Corona Verstorbene auf

    Am 18.4. gedenken die evangelische und die katholische Kirche in einem ökumenischen Gottesdienst in Berlin der Menschen, die am Corona-Virus verstorben sind. Aus diesem Anlass rufen die evangelischen und katholischen Bischöfe in Baden-Württemberg zum Gedenken und zur Fürbitte auf.

    Mehr erfahren
  • Datum: 12.04.2021

    Schreiben von Landesbischof July zum Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan

    Zum Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan am Dienstag, 13. April, hat sich der württembergi-sche Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July in einem Schreiben mit guten Wünschen an Vertreter mus-limischer Verbände und Vereine gewandt. „Im Ramadan schafft der Rhythmus von Fasten am Tag und Fastenbrechen am Abend Erfahrungen von Gemeinschaft. Besuche am Abend, Geschenke, Koranlesen und Moscheebesuch vertiefen die Erfahrung der Verbundenheit. In diesem Jahr ist vieles davon nicht mög-lich. Umso wichtiger ist es mir, Ihnen diese Grüße zu schicken, als Zeichen der Verbundenheit, Unterstüt-zung und Solidarität in einer schweren Zeit.“

    Mehr erfahren
  • Datum: 04.04.2021

    „Wir sind Botschafter des Lebens und der Hoffnung“

    Stuttgart/Oberbrüden. „Die Pandemie, die Todesmächte dieser Welt, der Krieg, der Hass, der Rassismus und die Ausgrenzung, die Gehässigkeit und die Bedrohung, die Lüge und der Terror werden nicht das letzte Wort behalten, sagte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July im Festgottesdienst zu Ostern in der Peterskirche in Oberbrüden (Rems-Murr-Kreis). Ostern, die Auferstehung von Jesus Christus, bringe die Wirklichkeit der Versöhnung mitten in diese Welt mit ihren Sorgen und Fragen.

    Mehr erfahren
  • Datum: 02.04.2021

    „Das Leiden in der Welt können und wollen wir nicht privatisieren“

    In seiner Karfreitagspredigt in der Stuttgarter Stiftskirche erinnerte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July daran, dass „an Karfreitag das Gewicht der Welt“ hänge und dieser Tag deshalb vielen Menschen fremd bliebe oder gar störe. „Die Gewalt, das Missachten der Menschen, das Zertreten der Menschenwürde von Frauen, Kindern und Männern, durchzieht wie eine bösartige Welle die Menschheitsgeschichte.“ Das Schuld- und Sündenverhängnis stehe „immer wieder schrecklich eindrücklich vor unseren Augen“. Doch Karfreitag durchbreche den „Kreislauf der Gewalt“, so der Landesbischof.

    Mehr erfahren
  • Datum: 29.03.2021

    Oberkirchenrat i. R. Dr. Erhard Spengler ist gestorben

    Oberkirchenrat i. R. Dr. Erhard Spengler ist tot. Der frühere Leiter des Dezernats für Dienst- und Arbeitsrecht in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg ist am Mittwoch, 24. März, im Alter von 83 Jahren gestorben. Spengler gehörte dem Oberkirchenrat von 1983 bis 2003 an.

    Mehr erfahren
  • Datum: 29.03.2021

    TV-Sendung zu Ostern mit Landesbischof July

    In einer viertelstündigen TV-Sendung zu Ostern nimmt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July die Zu-schauer bei seinem Osterspaziergang mit in die kleine Candidus-Kirche in Kentheim (Landkreis Calw) und spricht über die Hoffnungsgeschichte von Ostern. Die Sendung wird über BibelTV und RegioTV an den Ostertagen ausgestrahlt und steht auf der landeskirchlichen Website elk-wue.de zum Abruf zur Verfügung. Ein Angebot (auch) für alle, die dieses Jahr nicht in einen Ostergottesdienst gehen können oder möchten.

    Mehr erfahren
  • Datum: 25.03.2021

    Content-Paket rund um Ostern 2021

    In diesem Content-Paket finden finden Redaktionen eine Vielzahl von Informationen und Inhalten rund um Ostern 2021 in der Württembergischen Landeskiche.

    Mehr erfahren
  • Datum: 20.03.2021

    Frühjahrstagung der Landessynode zu Ende gegangen

    Die Frühjahrstagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode ist am Samstag mit Debatten über die Ermöglichung digitaler Abendmahlsfeiern sowie das Umweltschutzkonzept der Landeskirche Ende gegangen. Am ersten Sitzungstag stand der Bericht von Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July über das Thema Zukunft der Kirche auf der Tagesordnung.

    Mehr erfahren
  • Datum: 19.03.2021

    Frühjahrstagung der Landessynode hat begonnen

    Die Synode der Württembergischen Evangelischen Landeskirche hat am heutigen Freitag in einem digitalen Format ihre Frühjahrstagung begonnen. Sie dauert bis Samstag. Die 91 Landessynodalen beschäftigen sich unter anderem mit dem landeskirchlichen Klimaschutzkonzept und dem aktuellen Stand der Diskussion um digitale Abendmahlsfeiern. Im Mittelpunkt des ersten Sitzungstages stand der Bericht von Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July über das Thema Zukunft der Kirche.

    Mehr erfahren
Mehr laden

Ansprechpartner

Oliver Hoesch

Oliver Hoesch

Sprecher der Landeskirche

Augustenstraße 124
70197 Stuttgart

Tel.
0711 2227658
Fax
0711 2227681
Mail
oliver.hoesch@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden
Wenke Böhm

Wenke Böhm

Stellvertretende Sprecherin der Landeskirche

Augustenstraße 124
70197 Stuttgart

Tel.
0711 2227658
Fax
0711 2227681
Mail
wenke.boehm@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden
Mario Steinheil

Mario Steinheil

Chef vom Dienst

Mario Steinheil

Augustenstraße 124
70197 Stuttgart

Tel.
0711 2227657
Fax
0711 2227681
Mail
mario.steinheil@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden
Fred-Benjamin Ast

Fred-Benjamin Ast

Redaktionsmanager

Augustenstraße 124
70197 Stuttgart

Tel.
0711 2227658
Fax
0711 2227681
Mail
fred-benjamin.ast@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden
Stephan Braun

Stephan Braun

Redakteur

Augustenstraße 124
70197 Stuttgart

Tel.
0711 2227656
Fax
0711 2227681
Mail
stephan.braun@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden
Judith Hammer

Judith Hammer

Redakteurin

Augustenstraße 124
70197 Stuttgart

Tel.
0711 2227621
Fax
0711 2227681
Mail
judith.hammer@elk-wue.de
Visitenkarte downloaden