| Landeskirche

Filmpreis: Jetzt abstimmen für den Publikumspreis

Evangelische Kinder- und Jugend-Filmpreise zum Thema Demokratie

Vom 30. Juni bis zum 8. Juli kann können Interessierte für den Publikumspreis der Evangelischen Kinder- und Jugend-Filmpreise abstimmen. Kinder- und Jugendgruppen, Kindergottesdienste und Schulklassen haben insgesamt 20 Filme zum diesjährigen Motto der Goldenen Gans „Wir sind dabei: Vielfalt leben, Demokratie gestalten!“ eingereicht. Für den Bibel-Filmpreis Silbernes Schaf sind filmisch erzählte Bibelgeschichten nominiert.

Den Kinder- und Jugendfilmwettbewerb „Goldene Gans" gibt es seit mehr als 20 Jahren.EMH

Die Preisträger beider Wettbewerbe werden am 10. Juli in einer Online-Veranstaltung bekannt gegeben. Preisstifter sind das landeskirchliche Projekt „Demokratie stärken. Kirche zeigt Präsenz“, das Kulturamt der Stadt Stuttgart, der Verlag „Junge Gemeinde“ und die Evangelischen Landesverbände für Kindergottesdienst Baden und Württemberg. Den Publikumspreis stiftet das bibliorama – bibelmuseum Stuttgart. Dort erhalten die Preisträger freien Eintritt inklusive einer Führung. Unter den Teilnehmern der Abstimmung verlosen die Veranstalter zwei Kinokarten für die Innenstadtkinos Stuttgart.

Veranstalter der Filmpreise sind die Evangelische Medienhaus GmbH, das Diakonische Werk Württemberg sowie die beiden Kindergottesdienst-Landesverbände der württembergischen und der badischen Landeskirche.