„Ihre Stimme zählt! Ihre Stimme ist gefragt!“

Landesbischof Dr. Frank Otfried July ruft zur Teilnahme an Kirchenwahl auf

Stuttgart. Zur Kirchenwahl am Sonntag, 1. Dezember, wendet sich Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July mit einem Wahlaufruf an alle Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er schreibt:

„Am 1. Dezember ist in Württemberg Kirchenwahl. Sie fällt in eine Zeit, in der viele Menschen tief greifende Umbrüche in allen Bereichen ihres Lebens wahrnehmen. Die Frage nach den Zielen und Werten des eigenen Lebens und in Gesellschaft, Staat und Kirche werden unterschiedlich beantwortet. In der Kirche geben wir dem Glauben an Jesus Christus Gestalt und suchen und finden auf dieser Grundlage unsere Antworten für die Zukunftsfragen. 

Sie können mitentscheiden, welchen Ausrichtungen wir dabei besonderes Gewicht geben. Ihr Stimme zählt - und ich lade Sie ein, auch durch Ihre Wahl mit zu bestimmen, was Ihnen in der Kirche wichtig ist.

Direkt und persönlich gewählt werden rund 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte sowie die 90 Mitglieder der Landessynode. Wie Sie und ich haben alle Kandidatinnen und Kandidaten Erwartungen an die Kirche, Vorstellungen und Wünsche, Träume und Ziele. Und sie verbindet, dass sie in den nächsten sechs Jahren Kirche Jesu Christi auf ganz besondere Weise in Wort und Tat leben wollen. Dazu brauchen sie Ihre Stimme.

Ich freue mich, wenn Sie am 1. Dezember zur Wahl gehen. Ihre Stimme ist gefragt! Ihre Stimme zählt!

Ihr Landesbischof
Dr. h. c. Frank Otfried July“

 

Oliver Hoesch
Sprecher der Landeskirche

 

Hinweis: Fotos von Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July zum Download finden Sie im Pressebereich unserer Homepage.