| Bezirke und Gemeinden

Tauffeste am Fluss und auf dem Fernsehturm

Wo Kirchengemeinden in Württemberg in diesem Sommer taufen

Viele Kirchengemeinden laden in diesem Sommer zu besonderen Tauffesten ein: Dort können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter freiem Himmel taufen lassen. Hier finden Sie viele Beispiele für solche Tauffeste.

Am 25. Juni findet in Schwäbisch Gmünd ein Tauffest an der Rems statt. Bild: Ev. Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd

Hinweise:

  • Diese Aufzählung ist nicht abschließend, viele Gemeinden befanden sich bei Redaktionsschluss noch in der Planung ihrer Tauffeste.
  • Für Interessierte: Bitte wenden Sie sich an die Kirchengemeinden in Ihrer Nähe, um Genaueres zu erfahren.
  • Für Kirchengemeinden: Teilen Sie uns gerne Ihre Tauffeste mit, wir ergänzen unsere Aufzählung gerne.
  • Eine weitere Informationsmöglichkeit: Viele Kirchengemeinden aus Württemberg tragen ihre Feste außerdem auf der interaktiven Karte der EKD unter www.deinetaufe.de ein.
  • Sollten Sie weder hier noch auf der EKD-Karte in Ihrer Region fündig werden, fragen Sie bitte direkt in Ihrer Gemeinde vor Ort, ob ein Tauffest geplant ist.

„Viele Familien wollen ihre Kinder taufen lassen, verpassen aber wegen Beruf, Umzug oder anderen Umständen den passenden Zeitpunkt“, erklärt Pfarrer Christoph Schweizer (Ev. Kirchengemeinde St. Bernhardt zum Hohenkreuz, Esslingen). „Da ist ein niederschwelliges Angebot ideal, und es entlastet die Gemeinden.“ Außerdem könnten sich manche Familien ein klassisches Fest nicht leisten – Tauffeste seien aber oft ein Rundum-Angebot, mit gemeinsamem Kaffee und Kuchen. Wichtig ist für Christoph Schweizer auch die Integration des Festes in die Kinder-, Jugend- und Familienarbeit, als Teil eines Gesamtkonzepts. Dies sind einige der guten Gründe, warum Gemeinden in Württemberg Tauffeste feiern.

Hier finden Sie eine Übersicht von Tauffesten in der württembergischen Landeskirche, nach Kirchenbezirken alphabetisch sortiert. Details zu Uhrzeit und Anmeldung erfahren Interessierte bei den Kirchengemeinden direkt.

Kirchenbezirk Besigheim:

  • 25. Juni: Tauffest in Besigheim im Pfarrgarten (mit Ottmarsheim)
  • 2. Juli: Bietigheim: großes Tauffest der Gesamtkirchengemeinde Bietigheim, an der Enz oder an der Metter
  • 25. Juni: Tauffest in Bönnigheim
  • 25. Juni: Tauffest in Walheim, am Neckar auf der Neckarweise

Kirchenbezirk Biberach:

  • 25. Juni: Tauffest am Sinninger See; beteiligt sind die Ev. Kirchengemeinden Dietenheim, Balzheim, Erolzheim-Rot und Kirchdorf (Illerschiene an der Grenze zur bayrischen Landeskirche)
  • 25. Juni: Tauffest in Bad Saulgau
  • 22. Juli: Tauffest in Biberach am Schützensamstag, (im Rahmen des traditionellen Schützenfestes) entweder auf der Rißinsel oder im Burrenwald

Kirchenbezirk Blaubeuren:

  • 13. Mai:  Tauffest im Klosterkirchensaal des Klosters Blaubeuren und am Blautopf, Kirchengemeinden Blaubeuren, Gerhausen und Weiler)

Kirchenbezirk Blaufelden: 

  • 25. Juni: Tauffest im Naturfreibad Wallhausen

Kirchenbezirk Böblingen:

  • 8. Juli: Tauffest im Kirchgarten der Martinskirche in Weil im Schönbuch, Kirchengemeinden Weil im Schönbuch und Breitenstein-Neuweiler

Kirchenbezirk Crailsheim:

  • 2. Juli (in Planung): Tauffest in Frankenhardt-Gründelhardt, am Gründischen Brunnen, mit Kirchengemeinden Honhardt und Hummelsweiler
  • 24. Juni (in Planung): Tauffest im Freibad in Bergertshofen, Kirchengemeinden Marktlustenau und Waldtann

Kirchenbezirk Esslingen:

  • 24. Juni: Tauffestin Köngen
  • 9. Juli: Tauffest in Esslingen-Berkheim

Kirchenbezirk Geislingen an der Steige:

  • 24. Juni: Tauffest am Filsursprung in Wiesensteig, Kirchengemeinden Gruibingen und Wiesensteig

Kirchenbezirk Heidenheim:

  • 21. Mai: Tauffest am Wasserspielplatz in Bergenweiler, Gesamtkirchengemeinde Sontheim-Niederstotzingen

Kirchenbezirk Heilbronn:

  • 18. Juni: Tauffest in der Wartbergkirche Heilbronn, im Generationengarten
  • Weitere geplante Termine: 23. Juli, 17. September

Kirchenbezirk Kirchheim unter Teck:

  • 18. Juni: Tauffest am Lindachstrand, Kirchengemeinde Jesingen-Ohmden
  • 9. Juli: Tauffest Gesamtkirchengemeinde Kirchheim unter Teck, Schulhofhof der Freihofrealschule in Kirchheim/Teck, am Ufer des Flüßchens Lindach
  • 9. Juli: Tauffest in Weilheim an der Teck, am Weilerbach, Kirchengemeinden Hepsisau und Neidlingen

Kirchenbezirk Künzelsau:

  • 29. Mai: Tauffest in Hermuthausen am Badesee (mehrere Kirchengemeinden)

Kirchenbezirk Leonberg:

  • 25. Juni: Tauffest an der Würm, Kirchengemeinde Weil der Stadt

Kirchenbezirk Ludwigsburg:

  • 25. Juni: Tauffest in Möglingen, bei schönem Wetter im Kirchgarten

Kirchenbezirk Mühlacker:

  • 28. Mai: Besonderer Taufsonntag in Maulbronn am Pfingstonnstag
  • 25. Juni: Tauffest am im Freibad in Knittlingen
  • 25. Juni: Tauffest am Eckhausee in Ötisheim

Kirchenbezirk Neuenbürg:

  • 2. Juli: Tauffest in Neuenbürg, direkt am Fluss, mit Taufen an der Enz (Distrikt Neuenbürg-Birkenfeld); beteiligt sind die Verbundkirchengemeinde Neuenbürg Arnbach Waldrennach und die Kirchengemeinden Birkenfeld, Gräfenhausen und Niebelsbach. Es ist das dritte Tauffest an der Enz; es findet alle zwei Jahre statt.

Kirchenbezirk Nürtingen:

  • 24. Juni: Tauffest am Ufer des Schäferhauser Sees, Kirchengemeinden Wendlingen, Unterensingen, Reudern und Oberboihingen
  • 25. Juni: Tauffest am Weiherbach und im Garten der Marie-Appt-Hütte, Kirchengemeinde Grötzingen (Aichtal), anschließend Gemeindefest mit gemeinsamem Grillen
  • 25. Juni: Tauffest am Beutwangsee, Kirchengemeinden Neckarhausen und Raidwangen
  • 16. Juli: Tauffest an der Neckarbrücke, Neckartenzlingen, Kirchengemeinden Neckartenzlingen, Schlaitdorf-Altenriet und Neckartailfingen-Altdorf

Kirchenbezirk Reutlingen:

  • 25. Juni: Kirchengemeinde Pfullingen: Tauffest im Freien, an der Echaz
  • 24. Juni: Gesamtkirchengemeinde Reutlingen, Open-Air-Taufe auf der Familienwiese Jungviehweide, Taufe im Breitenbach. Die Open-Air-Taufe ist eine gemeinsame Aktion der sieben Kirchengemeinden der Gesamtkirchengemeinde Reutlingen. In Planung ist zudem ein Drop-in-Taufangebot im Sommer, voraussichtlich in der Reutlinger Marienkirche, am Samstag vor den Sommerferien.
  • 25. Juni: Ev. Kirchengemeinde Rommelsbach, Tauffest zusammen mit Degerschlacht/Sickenhausen und mit Sondelfingen, am Laufbrunnen in der Ortsmitte Rommelsbach, im Rahmen des Rommelsbacher Dorffestes.
  • 24. Juni: Gesamtkirchengemeinde Unterhausen-Honau, Tauffest an der Echaz mit anschließender Gelegenheit, miteinander bei Kaffee und Kuchen weiterzufeiern.
  • 25. Juni: Kirchengemeinde Wannweil, Open-Air-Taufgottesdienst an und in der Echaz mitten in Wannweil
  • 16. Juli: Kirchengemeinde Eningen: Tauffest am Arbach

Kirchenbezirk Schorndorf:

  • 24. Juni: Gesamtkirchengemeinde Schorndorf,  Kirchengemeinden Weiler, Oberberken und Schlichten: Tauffest an der Rems
  • 16. Juli:  Kirchengemeinden Urbach Nord und Urbach Süd: Tauffest an der Bärenbachfurt zwischen Urbach und Plüderhausen im Remstal

Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd:

  • 24. Juni: Tauffest am Remsmittelpunkt, Taufe in und an der Rems (Distrikt Nord-West, Kirchengemeinden Waldhausen, Lorch und Weitmars, Großdeinbach und Lindach-Mutlangen)
  • 25. Juni: Tauffest, Beginn an der Remsparkbühne, danach Prozession zur Rems (Distrikt Süd, Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd)

Kirchenbezirk Schwäbisch Hall:

  • 25. Juni: Tauffest am Kocher, im Anlagenpark (Kirchengemeinden St. Michael und St. Katharina, Schwäbisch Hall)
  • 24. Juni: (in Planung) Tauffest im Gemeindehausgarten der Kirchengemeinde Ilshofen
  • 24. und 25. Juni: Tauffestwochenende, Konzert am 24. und Taufgottesdienst am 25. Juni, Ev. Gesamtkirchengemeinde Michelfeld-Gnadental-Neunkirchen

Kirchenbezirk Stuttgart:

  • 24. Juni, 25. Juni: Tauffeste in Stuttgart in mehreren Kirchengemeinden, zum Beispiel an der Cannstatter Mombachquelle und vor der Grabkapelle Württemberg, und
  • 24. Juni: Tauffest rund um und auf dem Stuttgarter Fernsehturm, Taufe u.a. durch Landesbischof Ernst-Wilhelm Gohl

Kirchenbezirk Tübingen:

  • 24. Juni: Tauffest am Neckar, Gesamtkirchengemeinde Tübingen, mit Derendingen und Kusterdingen
  • 24. Juni: Tauffest am Neckar in Rottenburg
  • 25. Juni:Tauffest am Hirschauer Baggersee Verbundkirchengemeinde Tübinger Neckartal (Hirschau, Weilheim, Kilchberg-Bühl) „Taufgottesdienst am Hirschauer Baggersee“
  • Juni, um den Johannistag:Tauffest Härten Süd (Wankheim, Mähringen-Immenhausen)
  • 25. Juni: Tauffest Härten Nord (Kusterdingen, Jettenburg)
  • 25. Juni: Tauffest im Rommelstal,Verbundkirchengemeinde Neustetten und Verbundkirchengemeinde Eckenweiler-Ergenzingen
  • 25. Juni: Tauffest (Open air) in Pliezhausen
  • 25. Juni: Tauffest in Ofterdingen, Taufen in der Steinlach– am Sonntag um 16 Uhr Tauffest mit Taufen in der Steinlach
  • 24. Juni: Tauffest am Brunnen (Rathausplatz) in Kirchentellinsfurt
  • 25. Juni: Taufe im Rahmen des Gemeindefestes in Walddorfhäslach

Kirchenbezirk Vaihingen-Ditzingen:

  • 25. Juni: Tauffest in Ditzingen
  • 25. Juni: Tauffest in Sachsenheim, an der Metter oder an der Kirbach Sachsenheim

Kirchenbezirk Weinsberg-Neuenstadt:

18. Mai (Christi Himmelfahrt): Tauffest am Breitenauer See der Evangelischen Verbundkirchengemeinde Obersulm See

Veranstaltungshinweis:

„Das Geschenk der Taufe“ - biblisch-theologischer Impuls mit anschließendem Austausch. Referentin: Maike Sachs, Studienleiterin am Albrecht-Bengel-Haus (Tübingen). 11. Mai 2023, 20:00 Uhr im Gemeindehaus Obere Halde, Weil im Schönbuch.



Schon gewusst?

Grafik: elk-wue.de

Mehr News

  • Datum: 22.02.2024

    „Erzählen, wie Menschen Neues gewagt haben“

    Pfarrerin Miriam Hechler ist in ihr Amt als landeskirchliche Beauftragte für Innovation und Neue Aufbrüche eingeführt worden. Sie sagt über ihre Aufgabe: „Ich möchte zeigen: Kirche hat Zukunft. Ich möchte Mut machen und Menschen dabei begleiten, ihre Ideen umzusetzen.“

    Mehr erfahren
  • Datum: 21.02.2024

    „Frage nach Krieg und Frieden bleibt eine ethische“

    „Jede Theologie muss sich fragen lassen, ob sie eine Bedeutung für die Gegenwart hat, wenn sie sich aus solchen aktuellen Debatten verabschiedet.“ So Landesbischof Gohl kurz vor dem Jahrestag des Angriffs auf die Ukraine bei der EKD-Friedenswerkstatt in Bad Boll.

    Mehr erfahren
  • Datum: 21.02.2024

    Gold und Edelstein in Bibel und Smartphone

    Das Bibelmuseum bibliorama Stuttgart zeigt eine neue Sonderausstellung: „Gold und Edelstein in Bibel und Smartphone – Um welchen Preis?“. Bis zum 17. November geht es im bibliorama um die Macht wertvoller Rohstoffe in Bibel und Gegenwart – und um deren Kehrseite.

    Mehr erfahren
  • Datum: 21.02.2024

    Jugendarbeit ist Basis für gesellschaftliches Engagement

    „Jugend zählt 2“ – unter diesem Titel untersucht eine statistische Erhebung die kirchliche, diakonische und jugendverbandliche Arbeit der badischen und württembergischen Landeskirchen und ihrer Diakonie mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    Mehr erfahren
  • Datum: 21.02.2024

    FUTORUM – Entwicklungsraum evangelischer Bildung

    Bildung ist ein wichtiger Beitrag zur Gesellschaft. Unter dem Titel FUTORUM organisiert die Landeskirche einen Entwicklungsprozess, um die aktuellen Veränderungen im Bildungsbereich aktiv zu gestalten. Nächste Station: ein eintägiges Bildungsforum am 22. März.

    Mehr erfahren
  • Datum: 21.02.2024

    Weltgebetstag 2024 aus Palästina

    Am 1. März findet der Weltgebetstag 2024 statt – weltweit beten Menschen an diesem Tag unter dem Motto „… durch das Band des Friedens“. Die Liturgie aus Palästina hatte im Vorfeld polarisiert; eine neue Version berücksichtigt die Situation des Krieges im Nahen Osten.

    Mehr erfahren
  • Datum: 16.02.2024

    „Kleine Menschen – große Fragen“

    Die Kleinsten haben oft die größten Fragen über Gott und die Welt. Die religionspädagogische Sendereihe Kleine Menschen – große Fragen unterstützt Eltern und Fachkräfte, auf diese Fragen Antworten zu geben. Am 17. Februar startet eine neue Staffel der Serie bei Bibel TV.

    Mehr erfahren
  • Datum: 15.02.2024

    „Vesperkirchen sind vielfältig und bunt“

    Landesbischof Gohl hat in Stuttgart und Wasseralfingen Vesperkirchen besucht. Er würdigte die Bedeutung der Vesperkirchen für die Menschen und betonte ihre Vorbildfunktion für das gesellschaftliche Zusammenleben. Gohl sagte: „Vielfalt ist eine Stärke und keine Bedrohung!“

    Mehr erfahren
  • Datum: 15.02.2024

    Zum Tod von Erich Schneider

    Erich Schneider war von 1982 bis 1992 Präsident des baden-württembergischen Landtags. 1992 zeichnete ihn die Landeskirche für sein Engagement in und für die Kirche mit der Silbernen Brenz-Medaille aus. Am 8. Februar ist Schneider im Alter von 90 Jahren verstorben.

    Mehr erfahren
  • Datum: 15.02.2024

    Online-Treffs zur Pilgersaison 2024

    Baden-Württemberg bietet Pilgern viel Auswahl: Teilstrecken großer Pilgerwege ebenso wie interessante regionale und lokale spirituelle Spazier- und Wanderwege. Die großen Kirchen im Land laden zu Online-Pilgertreffs ein, die Lust auf die Pilgersaison 2024 machen wollen.

    Mehr erfahren
  • Datum: 13.02.2024

    Innovationstag 4. Mai 2024: Kirche mitgestalten

    Neue Gottesdienstformen, Klimaschutzaktionen und mehr – Kirche der Zukunft lebt von Ideen. Die Landeskirche lädt am 4. Mai 2024 in Reutlingen zum #gemeindebegeistert Innovationstag ein, um innovative Projekte zu zeigen und sich auszutauschen.

    Mehr erfahren
  • Datum: 13.02.2024

    Video: Warum fasten Menschen?

    Vielen Menschen verzichten in der Fastenzeit vor Ostern ganz bewusst auf etwas, das sie eigentlich mögen - bestimmte Nahrungsmittel; Medien, eingeschliffene Gewohnheiten, das Auto oder etwas anderes. Aber was hat es mit der Fastenzeit auf sich? Das klärt dieses Video.

    Mehr erfahren
Mehr laden