| Kirchenjahr

Das Osterlicht leuchten lassen

Landesbischof July predigt am Ostersonntag

Am Ostersonntag predigte Landesbischof Frank Otfried July in diesem Jahr in zwei württembergischen Kirchengemeinden: in Schopfloch und in Unteriflingen. Hier Auszüge aus seinen Predigten.

7358
Landesbischof Frank Otfried July © EMH/Gottfried Stoppel

Ostern öffnet der Welt die Augen neu“, sagte Landesbischof July in seiner Osterpredigt in der Bartholomäuskirche in Schopfloch und in der Unteriflinger Margarethenkirche. „Österliche Menschen können in Barmherzigkeit, Frieden und Nächstenliebe, in gesellschaftlichem Engagement etwas vom Osterlicht aufleuchten lassen.“

Eigentlich müssten all die Gewaltherrscher, die grausamen Sadisten, die Verräter, die Friedlosen dieser Welt Gott auf Schadenersatz verklagen, so July weiter. Denn das Osterevangelium sei für sie alle geschäftsschädigend. „Gottes Klarheit und Gottes Wahrheit hat das letzte Wort. Die Menschen und die Welt bleiben sich nicht selbst überlassen.“