| Gesellschaft

„Voice of Germany“-Sieger als Stargast

Liebenzeller Mission feiert Herbstmissionsfest

Bad Liebenzell. Mehrere Tausend Besucher erwartet die Liebenzeller Mission am Sonntag, 8. September, zu ihrem Herbstmissionsfest. Als „Special Guest“ kommt „Voice of Germany“-Sieger Samuel Rösch.

8546
Samuel Rösch, Sieger der achten Staffel der SAT1-Castingshow „The Voice of Germany“, ist der Stargast beim Herbstmissionsfest am Sonntag, 8. September, in Bad Liebenzell. © André Kowalski/SAT1

Die Liebenzeller Mission erwartet zu ihrem Herbstmissionsfest am Sonntag,  8. September rund 4.000 Besucher in Bad Liebenzell. Das Fest steht in diesem Jahr unter dem Motto „Lost & Found“ (verloren und gefunden). Das teilte die Liebenzeller Mission am Montag mit.

8545
Die Liebenzeller Mission lädt am Sonntag, 8. September, zu ihrem Herbstmissionsfest ein (Archivfoto). © Liebenzeller Mission

Schwerpunkt der Veranstaltung sind Berichte von Missionaren der Liebenzeller Mission über ihre weltweite Arbeit, unter anderem aus Bangladesch, Japan und Sambia.

Die Predigt im Eröffnungsgottesdienst ab 10 Uhr hält Pfarrer Johannes Luithle, der Leiter der Liebenzeller Mission. Weitere Redner sind unter anderem der Psychologe Professor Ulrich Giesekus und der Rektor der Interkulturellen Theologischen Akademie Bad Liebenzell, Gustavo Victoria.

Neben theologischen Referaten kündigen die Organisatoren es rund 20 Angebote wie „Handlettering" oder „Men's Corner" sowie ein eigenes Programm für Kinder und Jugendliche an.

Als „Special Guest“ wird der Sänger Samuel Rösch auftreten. Er war 2018 Gewinner der achten Staffel Castingshow „The Voice of Germany“. 


Die Liebenzeller Mission ist mit rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 23 Ländern nach eigenen Angaben eine der großen evangelischen Missionsgesellschaften in Deutschland.


Quelle: Evangelischer Pressedienst (epd)