Frühjahrstagung 2018

Von 8. bis 10. März im Hospitalhof Stuttgart

Tagesordnung

Am Donnerstag stehen verschiedene Berichte und Beschlüsse aus dem Finanzausschuss sowie die Beratungen zur Mittelfristigen Finanzplanung und zum 2. Nachtragshaushalt 2018 im Mittelpunkt. Zudem sind die Beratungen zum Kirchlichen Gesetz zur Änderung des Perikopengesetzes vorgesehen.

Der Freitag steht ganz unter dem Schwerpunkttag „Geistlich leiten – vom Geist geleitet“.

Wir beginnen mit einer Dialogbibelarbeit zu Psalm 36, die Frau PD Dr. Christina Aus der Au und Pfarrer Thomas Maier halten werden. Dem schließt sich der Schwerpunkt des Vormittags an: "Geistlich leiten in synodalen Gremien". Prof. Dr. Jörg Knieling und Pfarrerin Isabel Hartmann vom Neudietendorfer Gemeindeseminar der VELKD werden den Schwerpunkt gestalten. Nach der Mittagspause werden um 14:30 Uhr auf dem Münster Platz geistliche und prophetische Bewegungen außerhalb und innerhalb der Landeskirche ihre Botschaft an die Kirche mitteilen. Um 16:00 Uhr findet eine Art Thomasgottesdienst mit verschiedenen geistlichen Angeboten im Ulmer Münster statt und anschließendem Abendmahl.

Der Schwerpunkttag endet gegen 18:00 Uhr. Um 18:30 Uhr beginnt der Abend der Begegnung mit den Kirchenbezirken Ulm und Blaubeuren im Haus der Begegnung.

Am Samstag gibt es verschiedene Berichte aus dem Strukturausschuss und der Oberkirchenrat wird verschiedene Gesetzentwürfe einbringen. Dazwischen werden wir die Aktuelle Stunde einschieben und uns mit den Förmlichen Anfragen und Anträgen aus der Synode beschäftigen.

Livestream

Ab Donnerstag, 5. Juli, können Sie die Synode hier wieder via Livestream verfolgen.

Für alle, die im Auto unterwegs sind, die Datenvolumen sparen wollen oder aus anderen Gründen keine Videoübertragung brauchen, stellen wir einen Audiostream zur Verfügung.

  • Downloads
    • Tagesordnung Sommer 2018
      download

      Info: 146 KB | PDF
      16.5.2018

Twitter