Thomas Wingert

Lebendige Gemeinde

801

Beruf
Pfarrer der Kirchengemeinde Oberjettingen

Wohnort
Burghalde 82, 72218 Sulz am Eck

Geburtsjahr
1965

Geburtsort
Stuttgart Bad-Cannstatt

E-Mail
Thomas.Wingert@synode.elkw.de

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Theologiestudium in Krelingen, Marburg und Tübingen
  • Vikariat in Langenburg (Hohenlohe), unständiger Pfarrdienst in Sigmaringen und Winterlingen
  • Pfarrer in Denkingen (Kirchengemeinde Aldingen, Dekanat Tuttlingen) und Landesbeauftragter für Evangelisation bei den "APIS", dem Evangelischen Gemeinschaftsverband für Württemberg
  • seit 2014 Referent im Amt für missionarische Dienst als Leiter der "Zeltkirche" und Referent für Hauskreisarbeit
  • heute Pfarrer der Kirchengemeinde Oberjettingen

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • seit 2001 Mitglied der Württembergischen Landessynode

    • abwechselnd tätig u.a. im Rechtsausschuss, Ausschuss für Gesellschaft und Öffentlichkeit, im Ständigen Ausschuss und im Beirat der Gleichstellungsbeauftragten.

  • Mitglied in den Leitungsgremien der "Kirche Unterwegs" und der "Evangelischen Sammlung"
  • Gründer und Vorsitzender der missionarisch - diakonischen Arbeit der "Christlichen Gemeindereitschule e.V."

Familienstand/Kinder

  • verheiratet mit Elke
  • vier jugendliche / erwachsene Kinder

Persönliche Interessen

  • leidenschaftlicher und fröhlicher Prediger
  • am Computer entwickle ich gerne Datenbankanwendungen oder arbeite grafisch
  • ganz selten fahre ich Ski oder steige aufs Pferd
Ich kandidiere wieder, weil für mich Gemiendearbeit das Herzstück unserer Kirche ist. In der Synode halte ich meinen ehrenamtlichen Mitarbeitern den Rücken frei.
Für mich ist überall dort Lebendige Gemeinde, wo die Beziehung zu Gott und Jesus Christus ihren Ausdruck findet, indem wir Glauben und Leben miteinander teilen.
Wer mich kennt, schätzt, mit welcher Ernsthaftigkeit ich den geistlichen Dingen des Lebens begegne – und den Alltag oft mit einem Augenzwinkern.
Thomas Wingert