Ralf Albrecht

Lebendige Gemeinde

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1984 - 1985 Diakonisches Jahr im Karl-Olga-Krankenhaus Stuttgart
  • 1985 - 1986 Griechisch und Hebräisch am Sprachenkolleg Stuttgart
  • 1986 - 1991 Studium der Evang. Theologie in Tübingen und Marburg
  • 1992 - 1994 Vikariat in Hausen an der Zaber (Dekanat Brackenheim)
  • 1994 - 1997 Studienassistent im Bereich Altes Testament am Albrecht-Bengel-Haus Tübingen
  • 1997 - 2007 Pfarrer – auch in Stellenteilung – in Rielingshausen, Dekanat Marbach am Neckar
  • seit April 2007 Dekan im Evang. Kirchenbezirk Nagold

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • Vorsitzender der ökum. Steuerungsgruppe Kirchen auf der Landesgartenschau Nagold 2012 (siehe www.im-wachsen.de)
  • Vorsitzender zweier bürgerlicher Stiftungen (Zellerstiftung und Brosiusstiftung)
  • Vorsitzender des Evang. Tageselternvereins im Landkreis Calw
  • Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Nagold (ACK Nagold)
  • Stellvertretender Vorsitzender des Evang. Kreisdiakonieverbandes im Landkreis Calw
  • Mitglied im Lenkungsausschuss Kirchentag Stuttgart 2015
  • Vorsitzender der ChristusBewegung.Lebendige Gemeinde (www.lebendige-gemeinde.de)
  • Vorsitzender des Trägerkreises Pro Christ 2013 in Stuttgart
  • Vorsitzender Leitungskreis ChristusTag 2014 in der Mercedes-Benz-Arena Stuttgart
  • Mitglied im Hauptvorstand der Deutschen Evang. Allianz
  • 1997 - 2010 Schriftleitung "Zuversicht und Stärke" – Zeitschrift für Gottesdienst und Verkündigung
  • 2005 - 2011 Vorsitzender der Überseeischen Missionsgemeinschaft e.V.

Familienstand/Kinder

  • verheiratet mit Christa (Pfarrerin, Krankenhausseelsorgerin mit 50% Dienstauftrag am Kreisklinikum in Nagold)
  • drei Kinder (acht, zwölf und 15 Jahre)

Persönliche Interessen

  • Freundschaften pflegen
  • über Welt und Gott mit inspirierenden Personen diskutieren
  • Berge und Meer
  • Sonne und Wandern – immer mal weltweit weg
  • "Slotcar-Racing" – Carrera-Autorennbahn
  • Fußball – aktiv und passiv (auch per Sky)
  • Musik (Klavier)
  • Lesen – verschiedenste Genres
  • Im Netz: www.lebendige-gemeinde.de
  • fb: www.facebook.com/ralf.albrecht.16
Ich kandidiere, weil ich meine Erfahrungen im Bereich Gemeindeentwicklung, Kirchenstrukturen, Zukunftsvisionen von Kirche gerne auf Ebene des Kirchenparlaments mit einbringen möchte. Ich bin gerne Pfarrer und liebe es, mit anderen zusammen im Team Zukunftsvisionen von Kirche und Gemeinde zu entwickeln und zu gestalten. Lebendige Gemeinde ist für mich Programm: Kirche ist dort lebendig, wo Gemeinde lebt. Wo sie in ihrer Vielfalt Menschen nahe ist und ihnen seelsorglich begegnet. Wo sie in der Nähe zu Menschen das Evangelium von Jesus Christus weitergibt und zum persönlichen Glauben an ihn einlädt.
Persönlich möchte ich aus Bibel und Gebet Kraft schöpfen, verschiedensten Menschen begegnen und gemeinsam Gemeinde leben und Kirche gestalten: Gelebte Jesus-bezogene Ökumene, glaubwürdige missionarische Diakonie, weltweite Evangeliumsverkündigung und sensible seelsorgliche Hilfe in Not.
Ralf Albrecht