Martin Wurster

Lebendige Gemeinde

709

Beruf
Missionsreferent der Liebenzeller Mission

Wohnort
Ringstr. 8, 75328 Schömberg-Langenbrand

Geburtsjahr
1963

Geburtsort
Bad Urach

E-Mail
Martin.Wurster@synode.elkw.de

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Schreiner
  • Studium am Seminar der Liebenzeller Mission zum Missionar
  • 14 Jahre Missionar in Taiwan (Gemeindegründung)
  • 2002 - 2011 Geschäftsführer bei "Global Team Hilfsbund e.V." in Schömberg
  • seit 2012 Missionsreferent der Liebenzeller Mission für die Württembergische und Badische Landeskirche

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • Kirchengemeinderat
  • Prädikant
  • Vorsitzender des Bauausschusses
  • Gestaltung des Gemeindebriefes
  • Vorsitzender des "Sport- und Kulturgemeinschaft für Rollstuhlfahrer e.V." in Bad Wildbad
  • 2. Vorsitzender des Vereines "Menschen helfen Menschen e.V." Schömberg
  • Kassier des "Bogensportclub Schömberg"

Familienstand/Kinder

  • verheiratet
  • fünf Kinder

Persönliche Interessen

  • Bogenschießen
  • Handbike fahren
Ich kandidiere für die Lebendige Gemeinde, weil ich durch meine Berufs- und Lebenserfahrung dazu beitragen will, dass - trotz Globalisierung und Strukturwandel - alleine Jesus Christus das Zentrum unserer württembergischen Landeskirche bleibt.
Lebendige Gemeinde ist Gemeinde, die allein in Jesus Christus lebt und wächst und die authentisch am Puls der Zeit diesen Jesus wieder neu zum Alltagsgespräch - über unsere Gemeinde und Kulturgrenzen hinweg - macht.
Wer mich kennt weiß, dass ein von Jesus geprägtes Leben trotz Schicksalsschlag und Rollstuhl facettenreich, spannend und voller Engagement in Gemeinde und Kommune sein kann, und dass der Glaube an Jesus nicht ein übergestülptes Mäntelchen ist, sondern in allen Lebenslagen trägt, hält und befähigt.
Martin Wurster