Hans Veit

Lebendige Gemeinde

795

Beruf
Pfarrer

Wohnort
Marktstraße 9, 75438 Knittlingen

Geburtsjahr
1956

Geburtsort
Tübingen

E-Mail
Hans.Veit@synode.elkw.de

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Abitur in Tübingen
  • Zivildienst im Evangelischen Jugendwerk
  • theologische Ausbildung im Johanneum in Wuppertal
  • Jugendreferent in den Kirchenbezirken Backnang und Nagold
  • Landesjugendreferent für Teeniearbeit im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg
  • Referent für Konfirmandenarbeit in der Württembergischen Landeskirche
  • 2002 - 2008 Pfarrer in der Paul-Gerhardt-Gemeinde in Böblingen
  • seit 2009 Pfarrer in Knittlingen

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • Mitglied der 13. Landessynode; dort im Ausschuss Bildung und Jugend; Beirat Wissenschaftliche Begleitung der Konfirmandenarbeit; Beirat Jugendkirche
  • Mitglied der 14. Landessynode; dort Mitglied im Theologischen Ausschuss
  • Vorsitzender des Innovationsausschusses der Landeskirche
  • Beirat Jahr des Gottesdienstes
  • Notfallseelsorger

Familienstand/Kinder

  • verheiratet
  • drei erwachsene Kinder

Persönliche Interessen

  • mein Herz schlägt in der Gemeindearbeit
  • unsere volkskirchlichen Möglichkeiten wie Konfirmandenarbeit, Kasualien, Religionsunterricht und eine vielfältige Gottesdienstkultur sind Brücken zu vielen Menschen. Sie zum Glauben einladen, auf dem Weg des Glaubens begleiten und mit ihnen zusammen lebendige Gemeinde gestalten - das macht mir Freude
  • mein Schwerpunkt liegt zur Zeit in der Mini-Kirche, in der Konfirmandenarbeit (KONFI3 und KONFI 8 im Team), in der Seelsorge und in der Gestaltung von vielfältigen Gottesdienst-Angeboten
Kirche ist für mich ein Lebensraum für eine bunte Vielheit von Christen - Heimat und Dienst zugleich. Kirche ist zum einem dort, wo Gemeinde lebt - wo Menschen Heimat finden können. Kirche ist zum anderen da, wo das Evangelium von Jesus Christus in Wort und Tat verkündet wird. Kirche ist der Lebensraum, im dem Gott gelobt wird - mit Herzen, Mund und Händen. Und Kirche ist für mich ein Grund, sich haupt- und ehrenamtlich zu engagieren - denn meine Kirche ist eine Mit-Mach-Kirche. So können wir gemeinsam missionarsich und diakonisch in unsere Gesellschaft hinein wirken.
Hans Veit