Gabriele Reiher

Lebendige Gemeinde

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Abitur in Esslingen-Zell
  • Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin in Isny/Allgäu
  • Pharmaziestudium in Frankfurt und Tübingen
  • Beschäftigung bei verschiedenen Apotheken

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • geprägt von guten Erfahrungen in der christlichen Jugendarbeit
  • Kirchengemeinderätin in Plochingen seit 2001, Mitglied im Kindergartenausschuss
  • mit Freude engagiert im Konfirmandenunterricht für Drittklässler (Konfi 3)
  • Beisitzerin im Vorstand des Weißen Kreuzes e.V. (Sexualethik und Seelsorge)
  • Mitarbeit in der IVCG (Internationale Vereinigung Christlicher Geschäftsleute)
  • Referentin bei Glaubensseminaren »LiFe – Leben in Fülle entdecken«

Familienstand/Kinder

ledig

Persönliche Interessen

  • sich bei einem guten Buch entspannen
  • Freundschaften pflegen
  • Gottesdienst am Sonntagmorgen
Ich kandidiere für die Landessynode, weil mir unsere Kirche nicht gleichgültig ist – auch in der Zukunft soll sich ihr Tun und Lassen am Maßstab der Bibel orientieren.
Wer mich kennt, weiß, dass mir die Anliegen meiner Mitmenschen wichtig sind und ich mich vor allem für die Kinder- und Jugendarbeit einsetze.
Gabriele Reiher