Ernst-Wilhelm Gohl

Evangelium und Kirche

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • nach dem Zivildienst Rettungsassistent beim DRK
  • Theologiestudium in Tübingen, Bern und Rom
  • 1992 - 1994 Vikariat an der Stadtkirche Böblingen
  • 1994 - 2001 Pfarrer an der Christuskirche in Böblingen-Diezenhalde (ökumenisches Gemeindezentrum)
  • 2001 - 2006 Pfarrer an der Stadtkirche I in Plochingen
  • seit 2006 Dekan in Ulm

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • Seit 2007 Mitglied der Landessynode.
  • Vorsitzender der Ökumenischen Telefonseelsorge Ulm/Neu-Ulm, Heidenheim, Aalen, Schwäbisch-Gmünd. Vorsitzender der ACK Ulm/Neu-Ulm
  • Vorstand der Familienbildungsstätte Ulm
  • Mitglied im Rat der Religionen Ulm etc.

Familienstand/Kinder

  • verheiratet mit Dr. Gabriela Gohl geb. Grözing
  • 3 Kinder (Michael *1995, Johannes 1997 - 2001, Katharina *2000)

Persönliche Interessen

  • Musik
  •  Laufen
  • Radfahren
  • Wandern
  • Lesen

Ich kandidiere für Evangelium und Kirche, weil mir eine Kirche am Herzen liegt, die zuversichtlich Salz der Erde und Licht der Welt ist.

Ernst-Wilhelm Gohl