Elisabeth Kenntner-Scheible

Evangelium und Kirche

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1981 Abitur am damals haushalts- und ernährungswissenschaftlichen Gymnasium in Böblingen
  • 1982 - 1987 Landwirtschaft-Studium an der Fachhochschule Weihenstephan, Abteilung Triesdorf, Diplomagraringenieurin (FH)
  • Tätigkeit am Amt für Landwirtschaft in Herrenberg
  • seit 1988 Mitarbeit im Landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern
  • seit 1994 mit Verantwortung in der Betriebsleitung

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • seit 1980 Organistin
  • seit 1982 Verbindung zum ev. Bauernwerk Württemberg in Hohebuch
  • 1995 - 2007 Mitglied im Kirchengemeinderat in Ehningen
  • im Vorstand von "Freunde der ev. Kirchengemeinde Ehningen" mit dem Ziel der Finanzierung einer Teilzeitstelle für die Jugendarbeit.
  • Pflege, Erhaltung und Belebung der ehemaligen Wallfahrtskirche in Mauren, die heute in Privatbesitz ist und als "Scheunenkirche" unter Denkmalschutz steht
  • Organisation von verschiedenen Gottesdiensten in und um die Kirche

Familienstand/Kinder

  • verheiratet mit Markus Scheible, Agraringenieur (FH)
  • drei Söhne

Persönliche Interessen

  • Spaziergänge mit dem Hund
  • lesen
  • Musik hören und Musik machen
  • Kunstausstellungen
Ich setze mich ein für eine Kirche, die diakonisch handelt und nicht alles unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit beurteilt.
Ich träume von einer Kirche, die sich zu Wort meldet bei kritischen Entwicklungen in der Lebensmittelerzeugung und die dafür wirbt, verantwortlich mit allen Ressourcen umzugehen.
Ich wünsche mir eine Kirche, die nahe bei den Menschen ist, ihre Probleme kennt und ihnen aus dem Glauben heraus Mut macht.
Elisabeth Kenntner-Scheible