Beate Keller

Lebendige Gemeinde

620

Beruf
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin, seit 1992 Mitarbeiterin im Architekturbüro Keller

 

Geburtsjahr
1966

Geburtsort
Leonberg

E-Mail
Beate.Keller@synode.elkw.de

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Ausbildung zur Hauswirtschaftlichen Betriebsleiterin
  • Tätigkeit als Hauswirtschaftliche Betriebsleitern:

    • Tagungsstätte der Olgaschwestern in Murrhardt
    • Samariterstiftung Leonberg

  • seit 1992 Mitarbeiterin im Architektenbüro Keller
  • 2007 - 2009 Weiterbildung geprüften Immobilienmaklerin sgd
  • 2009 - 2011 Weiterbildung Haus- und Grundstücksverwalterin sgd

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

  • zweijährige ehrenamtliche Tätigkeit an einer Förderschule
  • Schöffentätigkeit am Amtsgericht Geislingen
  • Elternarbeit an Grundschule und Gymnasium
  • seit 2001 Mitglied der Evangelischen Landessynode Württemberg
  • 13. Landessynode im Ausschuss Bildung und Jugend
  • 14.Landessynode im Ausschuss für Kirche, Gesellschaft und Öffentlichkeit
  • Mitglied im Ältestenrat und Geschäftsführenden Ausschuss
  • Mitglied im Koratorium Akademie Bad Boll

Familienstand/Kinder

  • verheiratet
  • zwei Kinder

Persönliche Interessen

  • Tennis
  • Wintersport
  • Krimis lesen
Ich kandidiere, weil ich der Meinung bin,dass Ehrenamtliche und Hauptamtliche gemeinsam Kirche prägen sollen. Dazu möchte ich mich mit meinem Erfahrungsschatz einbringen. Lebendige Gemeinde ist für mich ein Ort, wo ich Menschen begegne, die mich prägen und mit mir gemeinsam auf dem Weg sind. Hier möchte ich mich engagieren und Lebendige Gemeinde für die Zukunft mit gestalten. Wer mich kennt, der weiß, dass ich mich leidenschaftlich einsetzte für Gemeinde und Kirche. Dabei sind mir konkrete Taten lieber als große Worte.
Beate Keller