Connection timed out Erntedankfest
Glossar

Erntedankfest

Am Erntedankfest danken Christen Gott für alles, was sie im letzen Jahr empfangen haben. Das Erntedankfest war ursprünglich der Festtag zum Ernteabschluss. In der Landwirtschaft wird besonders deutlich, dass die Höhe der Erträge nicht nur vom Fleiß und der Anstrengung der Menschen abhängt, sondern Gott zum Wachsen und Gedeihen seinen Segen geben muss. Das Erntedankfest erinnert auch Menschen, die nicht in der Landwirtschaft arbeiten, daran, dass wir Lohn und Wohlstand letztlich aus Gottes Hand empfangen.

Erntedank wird am Sonntag nach dem Michaelistag (das ist der 29. September) gefeiert. In vielen Gemeinden ist der Altar mit Erntefrüchten geschmückt.