Gremien und Ausschüsse der Landessynode

Detailarbeit zwischen den Tagungen

Die komplette Synode kann nicht jedes Thema beraten. Deshalb werden zu Beginn der Legislaturperiode Gremien und Ausschüsse gewählt. Zum Teil sind deren Aufgaben festgelegt, zum Teil werden die Ausschüsse aber auch konkret von der Synode beauftragt. So kann ein in die Synode eingebrachter Antrag in den jeweils zuständigen Ausschuss verwiesen und dort unter Anhörung von Experten ausführlich beraten werden. Während der nächsten Synodentagung berichtet dann ein Ausschussmitglied über den Verlauf der Arbeit und präsentiert mögliche Entscheidungsvorlagen für Aussprache und Beschluss. Jeder und jede Synodale sitzt mindestens in einem Auschuss.

Die Präsidentin und ihre Stellvertreter leiten die Landessynode. Im Landeskirchenausschuss wirken der Landesbischof, dem dieser Ausschuss von der Kirchenverfassung zugeordnet ist, und die Landessynode zusammen. Zwischen den Tagungen der Landessynode wird diese vom Geschäftsführenden Ausschuss vertreten. Der Ältestenrat unterstützt die Präsidentin.

In den Geschäftsausschüssen werden die von der Synode eingebrachten Fragen diskutiert und Beschlussanträge für die Synode erarbeitet.

  • Synode - Geschäftsführende Ausschüsse
    download

    Info: 81 KB | PDF
    11.09.2015

Geschäftsführung und Sitzungsleitung

Aufgaben

Die Präsidentin oder der Präsident hat die Geschäfte der Landessynode zu führen und die Sitzungen unparteiisch und gerecht zu leiten. Sie oder er ist Sprecher der Synode, wahrt deren Würde und Rechte und übt während der Tagungen das Hausrecht in den Sitzungsräumen aus. Die Sitzungsleitung kann einem der Stellvertreter übertragen werden. Die Präsidentin oder der Präsident steht dem Geschäftsführenden Ausschuss und dem Ältestenrat vor. Kraft Amtes ist er/sie auch Mitglied im Landeskirchenausschuss.

Mitglieder

Das Präsidium der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Präsidentin: Inge Schneider
1. Stellvertretender Präsident: Werner Stepanek
2. Stellvertretender Präsident: Wilfried Braun

Wichtigster Ausschuss der Landeskirche

Aufgaben

Der Landeskirchenausschuss beschließt über die Ernennung der Prälaten und die leitenden Positionen des Oberkirchenrats. Ohne die Zustimmung des Landeskirchenausschusses kann kein Dekan und keine Dekanin berufen werden. Das gilt auch für die Besetzung anderer Leitungsaufgaben in der Landeskirche. Er beschließt auf Antrag und nach Anhörung des Oberkirchenrats. Den Vorsitz führt der Landesbischof.

Mitglieder

Der Landeskirchenausschuss besteht aus der Landesbischöfin oder dem Landesbischof, der Präsidentin oder dem Präsidenten der Landessynode sowie sieben weiteren Mitgliedern. Die Kirchenverfassung legt fest, dass mindestens vier der Synodalen aus der Gruppe der Laien kommen müssen.

Der Landeskirchenausschuss setzt sich derzeit folgendermaßen zusammen:

1. Mitglied: Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July (Prälatin Gabriele Wulz)
2. Mitglied: Synodalpräsidentin Inge Schneider (Andrea Bleher)

Weitere Mitglieder (3. bis 9. Mitglied) und ihre Stellvertreter:
Ralf Albrecht (Hans Veit)
Tabea Dölker (Martin Allmendinger)
Eva Glock (Eberhard Daferner)
Anita Gröh (Sigrid Erbes-Bürkle)
Hellger Koepff (Elke Dangelmaier-Vinçon)
Peter Reif (Jutta Henrich)
Werner Trick (Siegfried Jahn)

Vertretung der Landessynode

Aufgaben

Der Geschäftsführende Ausschuss vertritt die Landessynode in dem Zeitraum zwischen ihren - normalerweise dreimal im Jahr stattfindenden - Tagungen. Er tagt nach Bedarf und kann auf Antrag oder mit Zustimmung des Landesbischofs im Namen der Synode Anordnungen erlassen. Diese Anordnungen sind von der Synode dann bei ihrer nächsten Tagung zu bestätigen oder außer Kraft zu setzen. Zudem wirkt der Geschäftsführende Ausschuss bei der Vorbereitung von Gesetzentwürfen und Verordnungen von größerer Tragweite an den Beratungen des Oberkirchenrats mit.

Mitglieder

Der Geschäftsführende Ausschuss besteht aus dem Präsidenten, seinen beiden Stellvertretern und 12 weiteren Mitgliedern. Diese werden während der ersten Tagung der Landessynode für die Zeit bis zum Zusammentritt der folgenden Synode aus ihrer Mitte gewählt.

Der Geschäftsführende Ausschuss der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzende: Synodalpräsidentin Inge Schneider
Stv. Vorsitzender: Stv. Synodalpräsident Werner Stepanek
Stv. Vorsitzender: Stv. Synodalpräsident Wilfried Braun

Weitere Mitglieder und ihre Stellvertreter:

Ralf Albrecht (Heiko Bräuning)
Andrea Bleher (Hans Leitlein)
Matthias Böhler (Martin Allmendinger)
Eberhard Daferner (Kurt Wolfgang Schatz)
Elke Dangelmaier-Vincon (Werner Pichorner)
Amelie Ellinger (Robby Höschele)
Sigrid Erbes-Bürkle (Ernst-Wilhelm Gohl)
Matthias Hanßmann (Thomas Wingert)
Jutta Henrich (Ruth Bauer)
Anja Holland (Tobias Geiger)
Beate Keller (Michael Fritz)
Kerstin Vogel-Hinrichs (Prof. Dr. Martin Plümicke)

Unterstützt das Präsidium

Aufgaben

Der Ältestenrat der Landessynode unterstützt den Präsidenten oder die Präsidentin bei der Führung der Amtsgeschäfte. Er ist bei der Aufstellung der Tagesordnung beteiligt und kann Kandidaten für anstehende Wahlen vorschlagen.

Mitglieder

Der Ältestenrat besteht aus den Mitgliedern des Geschäftsführenden Ausschusses.
Der Ältestenrat der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzende: Synodalpräsidentin Inge Schneider
Stv. Vorsitzender: Stv. Synodalpräsident Werner Stepanek
Stv. Vorsitzender: Stv. Synodalpräsident Wilfried Braun

Weitere Mitglieder:

Ralf Albrecht
Andrea Bleher
Matthias Böhler
Eberhard Daferner
Elke Dangelmaier-Vincon
Amelie Ellinger
Sigrid Erbes-Bürkle
Matthias Hanßmann
Jutta Henrich
Anja Holland
Beate Keller
Kerstin Vogel-Hinrichs

Der Protokollausschuss

Mitglieder

Der Protokollausschuss der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzende: Jutta Henrich
Stv. Vorsitzende: Ute Mayer

Weiteres Mitglied:
Sigrid Erbes-Bürkle

Vordenker in Glaubensfragen

Aufgaben

Der Theologische Ausschuss behandelt für die Synode Themen des Gottesdienstes, der Trau-, Konfirmations- und Bestattungsordnung sowie der Kirchenmusik. Teilweise geschieht dies in Zusammenarbeit mit dem Oberkirchenrat. Des weiteren werden durch den Ausschuss theologische Stellungnahmen der Landessynode vorbereitet. Auch ist er beschäftigt mit der Aus- und Weiterbildung der Pfarrerschaft sowie mit der Beratung des Haushalts von Theologischem Dezernat und Personaldezernat im Oberkirchenrat.

Mitglieder

Der Theologische Ausschuss der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender: Dr. Karl Hardecker
Stv. Vorsitzender: Ernst-Wilhelm Gohl

Weitere Mitglieder:
Ralf Albrecht
Willi Beck
Günter Blatz
Dr. Heidi Buch
Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein
Jutta Henrich
Dr. Ulrike Mehne
Christiane Mörk
Maike Sachs
Werner Trick
Frieder Veigel
Hans Veit
Rolf Wörner
Andreas Wündisch

Strukturen schaffen in der Kirche

Aufgaben

Der Rechtsausschuss der Synode bereitet Gesetzesentwürfe zur Verabschiedung durch die Synode vor.

Mitglieder

Der Rechtausschuss der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender: Prof. Dr. Christian Heckel
Stv. Vorsitzender: Thomas Wingert

Weitere Mitglieder:
Wilfried Braun
Dr. Wolfgang Dannhorn
Sabine Foth
Rainer Hinderer
Walter Keppler
Philippus Maier
Prof. Dr. Martin Plümicke
Peter Reif
David Schenk
Peter L. Schmidt
Inge Schneider
Kerstin Vogel-Hinrichs

Verantwortung transparent gestalten

Aufgaben

Der Finanzausschuss der Landessynode begleitet die Aufstellung des landeskirchlichen Haushaltes und kontrolliert seine Umsetzung. Zudem beobachtet er die staatliche Steuerpolitik und wertet sie hinsichtlich ihrer Bedeutung für die Kirche aus. Und er macht sich für die Zukunftssicherung der kirchlichen Arbeit in finanzieller Hinsicht stark.

Mitglieder

Der Finanzausschuss der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender: Michael Fritz
Stv. Vorsitzender: Kai Münzing

Weitere Mitglieder:
Andrea Bleher
Dr. Waltraud Bretzger
Eberhard Daferner
Elke Dangelmaier-Vincon
Tobias Geiger
Anita Gröh
Angelika Herrmann
Rudolf Heß
Dr. Harry Jungbauer
Angelika Klingel
Hans Leitlein
Michael Schneider

Arbeiten für die Zukunft

Aufgaben

Der Ausschuss für Bildung und Jugend beschäftigt sich für die Synode mit der Situation junger Menschen und der Frage, was die Kirche für sie tun kann. Er begutachtet die Lehrpläne für den Religionsunterricht und begleitet evangelische Kindergärten und Schulen. Auch die Jugend- und Konfirmandenarbeit sowie die Erwachsenenbildung sind Schwerpunkte seiner Arbeit. Zudem steht der Ausschuss in engem Austausch mit dem Pädagogisch-theologischen Zentrum der Landeskirche in Stuttgart-Birkach und mit der Evangelischen Fachhochschule Reutlingen-Ludwigsburg.

Mitglieder

Der Ausschuss für Bildung und Jugend der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender: Siegfried Jahn
Stv. Vorsitzender: Robby Höschele

Weitere Mitglieder:
Matthias Böhler
Tabea Dölker
Amelie Ellinger
Ute Mayer
Christof Mosebach
Ulrike Sämann
Kurt Wolfgang Schatz
Isabelle Schick
Prisca Steeb
Werner Stepanek
Edeltraud Stetter
Florian Wahl

Am Puls der Zeit

Aufgaben

Der synodale Ausschuss für Kirche, Gesellschaft und Öffentlichkeit beobachtet und diskutiert das Geschehen in Politik, Gesellschaft und Öffentlichkeit sowie dessen Auswirkungen auf die Kirche. Er befasst sich speziell mit solchen gesellschaftspolitischen Fragen, die ihm von der Synode zur Stellungnahme und weiteren Bearbeitung übermittelt werden. Der Ausschuss ist unter anderem zuständig für die Polizeiseelsorge, die Arbeit mit Straffälligen und Haftentlassenen, die kirchliche Bauern- und Frauenarbeit, die Evangelische Akademie in Bad Boll sowie die Themenbereiche Wehr- und Zivildienst. Außerdem gehört die Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit der Landeskirche zu seinen Aufgaben.

Mitglieder

Der Ausschuss für Kirche, Gesellschaft und Öffentlichkeitsarbeit der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzende: Franziska Stocker-Schwarz
Stv. Vorsitzende: Prof. Dr. Martina Klärle

Weitere Mitglieder:
Martin Allmendinger
Ruth Bauer

Johannes Eißler
Matthias Hanßmann
Anja Holland
Hannelore Jessen
Beate Keller
Elisabeth Kenntner-Scheible
Dorothee Knappenberger
Brigitte Lösch
Peter Schaal-Ahlers
Moritz Wildermuth
Renate Wittlinger

Soziale Gestaltung von Kirche und Welt

Aufgaben

Der Ausschuss für Diakonie beobachtet im Auftrag der Synode die sozialen und sozialpolitischen Entwicklungen in unserer Gesellschaft, begleitet die soziale Arbeit in Kirche und Diakonie und nimmt zu sozialpolitischen Themen Stellung.

Mitglieder

Der Ausschuss für Diakonie der 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender: Markus Mörike
Stv. Vorsitzender: Heiko Bräuning

Weitere Mitglieder:
Erwin Burkhardt
Horst Haar
Götz Kanzleiter
Iris Carina Kettinger
Sr. Margarete Mühlbauer
Werner Pichorner
Kristina Reichle
Gabriele Reiher
Marina Walz-Hildenbrand
Martin Wurster

Den weltweiten Horizont im Blick

Aufgaben

Der Ausschuss für Mission, Ökumene und Entwicklung kümmert sich um die weltweiten missionarischen und ökumenischen Kontakte der Landeskirche. Einen Schwerpunkt bilden dabei verschiedene Entwicklungsprojekte im Ausland.

Mitglieder

Der Ausschuss für Mission, Ökumene und Entwicklung der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender:  Dr. Harald Kretschmer
Stv. Vorsitzender: Dr. Martin Brändl

Weitere Mitglieder:
Dieter Abrell
Cornelia Aldinger
Fritz Deitigsmann
Sigrid Erbes-Bürkle
Eva Glock
Ulrich Hirsch
Dr. Carola Hoffmann-Richter
Hellger Koepff
Markus Münzenmayer
Dr. Viola Schrenk
Petra Wolf

Zukunftsorientierte Entwicklung

Aufgaben

Der Strukturausschuss beschäftigt sich mit der „Entwicklung von zukunftsorientierten PfarrPlan-, Immobilien- und Strukturlösungen für Kirchengemeinden, Kirchenbezirke und Landeskirche.“ Die Arbeit des Strukturausschusses ist eng mit dem Projekt des Oberkirchenrats für einheitliche PfarrPlan-, Immobilien- und Strukturlösungen der Kirchengemeinden und Kirchenbezirke verzahnt, sodass eine gute Zusammenarbeit zwischen Oberkirchenrat und Landessynode sichergestellt ist.

Mitglieder

Der Strukturausschuss der gegenwärtigen 15. Landessynode setzt sich folgendermaßen zusammen:

Vorsitzender: Matthias Hanßmann
Stv. Vorsitzender: Prof. Dr. Martin Plümicke

Weitere Mitglieder:
Martin Allmendinger
Andrea Bleher
Elke Dangelmaier-Vinçon
Michael Fritz
Tobias Geiger
Eva Glock
Ernst-Wilhelm Gohl
Dr. Karl Hardecker
Philippus Maier

Ansprechpartner

Württembergische Evangelische Landessynode

Geschäftsstelle

Gänsheidestraße 4
70184 Stuttgart

Tel.
0711 / 2149-314 oder -289
Fax
0711 / 2149-9903
Mail
Visitenkarte downloaden
  • Downloads
    • beraten und beschlossen 1/2017
      download

      Info: 390 KB | PDF
      22.03.2017

    • Tagesordnung Frühjahrssynode 2017
      download

      Info: 153 KB | PDF
      17.3.2017

    • Jahresbericht 2016
      download

      Info: 4 MB | PDF
      23.11.2016

    • Plan für die kirchliche Arbeit 2016
      download

      Info: 3 MB | PDF
      12.02.2016

    • 2. Nachtrag zum Haushalt 2016
      download

      Info: 170 KB | PDF
      17.08.2016

    • KGR Handbuch 2013
      download

      Info: 6 MB | PDF
      11.09.2015