Bietigheimer Tag

Freiheit und Gerechtigkeit - Impulse der Reformation

Der Bietigheimer Tag ist ein Tag des Dialogs. Er besteht seit 1921 und wurde von Pfarrer Hans Völter begründet, um das Gespräch zwischen evangelischer Kirche und SPD zu fördern. 2017 steht der Tag im Zeichen der Reformation zum Thema "Freiheit und Gerechtigkeit"- Impulse der Reformation". Als Referenten kommen Dr. h. c. Frank Otfried July, Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, und Leni Breymaier, SPD-Landesvorsitzende. 

Datum:
26.03.2017 - 26.03.2017
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Ort:
Evangelische Stadtkirche Bietigheim
Kirchplatz
74321 Bietigheim-Bissingen
Veranstalter:
Ev. Gesamtkirchengemeinde Bietigheim und SPD in Baden-Württemberg
Hinweis:
Pfarrer Bernhard Ritter
Kontakt:
Pfarrer Bernhard Ritter
Pfarramt.Bietigheim.Stadtkirche-1@elkw.de

Bildungsportal