| Gesellschaft

"Nachtschicht"-Gottesdienste

Prominente predigen über Gerechtigkeit

1790
© http://nachtschicht-online.de/

Die mit bundesweit bekannten Referenten besetzte Predigtreihe "Nachtschicht" in Stuttgart hat 2016 die Gerechtigkeit zum Thema. Pfarrer Ralf Vogel als einer der Initiatoren plant die Reihe in diesem Jahr unter anderem mit dem Fernseh-Meteorologen Sven Plöger, dem Schauspieler Walter Sittler und den Kabarettisten Dietrich Krauß und Max Uthoff von der ZDF-Sendung "Die Anstalt". Musik machen unter anderem die Echo-Preisträgerin Cassandra Steen und die Band "Füenf", teilte die Evangelische Kirche in Stuttgart am Dienstag mit.

Die Reihe startet am 31. Januar um 19 Uhr traditionell in der Andreaskirche Obertürkheim. Der Theologe Michael Welker von der Universität Heidelberg spricht dort über "Ist Gott eigentlich gerecht? - angesichts von himmelschreiender Ungerechtigkeit, Kriegen, Missständen". Im Gottesdienst tritt außerdem der Popchor "Open Doors" auf. 

Einige der Gottesdienste der "Nachtschicht"-Reihe gehen an ungewöhnliche Orte wie das Theaterhaus Stuttgart (8. Mai) oder ins Amphitheater des Mercedes-Benz Museums (10. Juni). Die "Nachtschicht"-Gottesdienste in Stuttgart gibt es seit dem Jahr 2000. 

Quelle: Evangelischer Pressedienst (epd)