englishfrancais

StartseitePresse

Pressemitteilung vom 22.02.2012

Fantasie des Glaubens 2012

Förderpreis der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) für missionarische Projekte

Im Jahr 2002 wurde von der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) der Förderpreis „Fantasie des Glaubens“ ins Leben gerufen. Dieses Jahr wird er zum vierten Mal vergeben.
Ausgezeichnet werden missionarische Projekte, die auf fantasievolle Weise Menschen mit dem Evangelium vertraut machen. Mission sei schon lange keine Stilfrage mehr, sondern entscheide über die Zukunftsfähigkeit der gesamten evangelischen Kirche, schreibt die AMD. Daher unterstützt bereits zum vierten Mal Dr. h. c.  Nikolaus Schneider, EKD-Ratsvorsitzender, als Schirmherr den Förderpreis.
Bewerben können sich Einrichtungen, bei denen ein Bezug zur Evangelischen Kirche erkennbar ist oder Mitglieder der AMD. Der erste Preis ist mit 12.000 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 30. April 2012. Der Gewinner wird am 14. Juni 2012 feststehen, die Preisverleihung findet dann am 26. September 2012 im Rahmen eines festlichen Abends beim 5. AMD-Kongress für Theologinnen und Theologen statt.
Auf der Homepage von „Fantasie des Glaubens“ kann sich der Besucher über aktuelle eingereichte Projekte informieren. Außerdem stehen Informationen rund um den Förderpreis und seine Geschichte zur Verfügung. Eine Bewerbung ist nur online möglich.
Hier erhalten Sie weitere Informationen!

Jens Schmitt

Evangelische Landeskirche in Württemberg
Pressestelle
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Tel: (0711) 22276-58
Fax: (0711) 22276-81
E-Mail: kontakt@elk-wue.de


Bookmarks und RSS

RSS Feed abonnieren